Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Häufig gestellte Fragen zu wechselstube.ch
  • Was ist wechselstube.ch
    wechselstube.ch ist ein Schweizer Familienunternehmen mit 20-jähriger Erfahrung im Bereich des kommerziellen Devisenwechsels und internationaler Geschäftszahlungen. Schon früh setzten wir auf das Internet, damit wir mit einem verhältnismässig kleinen Team viele Kunden bedienen können. Mit unserer Plattform haben wir den kommerziellen Devisenwechsel revolutioniert. Was früher ausschliesslich den Banken vorbehalten war, wird seit 1999 von uns zu günstigeren Wechselkurskonditionen angeboten. Wie Grosskunden bei der Bank können unsere Kunden ihr Wechselkursrisiko absichern und die Gelder an ihre Lieferanten ins Ausland überweisen.
  • Was passiert, nachdem ich online den Wechselkurs fixiert habe?
    Sie erhalten von uns eine detailliert Auftragsbestätigung mit allen relevanten Informationen zum Devisenwechsel. In der Auftragsbestätigung finden Sie die Instruktionen für die Zahlung an uns. Sobald wir die Gutschrift Ihrer Überweisung an die Zürcher Kantonalbank erhalten haben, bestätigen wir Ihnen per E-Mail die sofortige Auszahlung auf das von Ihnen angegebene Konto.
  • Wie lange dauert ein Devisenwechsel?
    Generell gilt: Je schneller Ihre Überweisung bei uns eintrifft, desto schneller können wir die Gegenzahlung ausführen. Werden Ihre Gelder bei uns noch vor Clearing-Schluss um 12.00 Uhr gutgeschrieben, können wir die Gegenzahlung mit Valuta gleichentags vornehmen.
  • Wie können die Devisenwechsel verbucht werden?
    Sie erhalten bei jedem Devisenwechsel eine detaillierte Auftragsbestätigung. Diese ermöglicht Ihnen eine lückenlose Dokumentation und dient Ihnen gleichzeitig als Buchungsbeleg.
  • Unterstützt wechselstube.ch eBill (E-Rechnung)?
    Selbstverständlich, mit eBill (früher als E-Rechnung bekannt) empfangen Sie den Zahlungsauftrag an uns direkt in Ihrem E-Banking.
  • Weshalb kann wechselstube.ch so ausgezeichnete Konditionen anbieten?
    Aus vielen Kleinbeträgen generieren wir ein grosses Volumen und können somit die Devisen am offiziellen Devisenmarkt zu noch günstigeren Bedingungen erwerben. Dank vollautomatisierter Arbeitsprozesse sparen wir erheblich Kosten.
  • Ist es auch möglich Bargeld zu wechseln?
    Nein, wir beschränken uns auf den Devisenwechsel.
  • Wie hoch sind die Spesen für einen Devisenwechsel?
    Bei uns sind Devisenwechsel grundsätzlich gebühren- und spesenfrei. Lediglich bei Fremdwährungskäufen unter einem Volumen von 5‘000.00 Franken Gegenwert fallen 2.00 Franken Fremdwährungsspesen an. SEPA-Zahlungen sind kostenlos. Beachten Sie, dass Empfängerbanken die Zahlungseingänge ihrer Kunden mit einer Gebühr belasten können.
  • Wie werden die Devisenkurse auf unserer Plattform berechnet?
    Wir verbessern unser Angebot stufenweise. Je höher die abgefragten Beträge, desto vorteilhafter wird unser Angebot.
  • Sind die publizierten Devisenkurse im Währungsrechner reall?
    Ja, dieselben Konditionen sind im gleichen Moment für unsere Kunden fixierbar.
  • Was bedeutet für uns Kalkulationssicherheit?
    Kalkulationssicherheit bedeutet: Sie kennen den genauen Gegenwert z. B. in CHF, den Sie bezahlen müssen, wenn Sie eine Lieferantenrechnung in Fremdwährung erhalten, oder andernfalls den genauen Betrag, den Sie für Ihre Fremdwährung erhalten.
  • Was ist ein Devisenmittelkurs?
    Ein Devisenmittelkurs ist ein fiktiver Orientierungskurs ohne die Gewinnmarge des Anbieters. Unsere Charts werden im Minutentakt während 24 h (Mo-Fr) aktualisiert und sollen als Orientierung in Bezug auf die Wechselkursbewegungen dienen. Möchten Sie einen handelbaren Wechselkurs für einen bestimmten Betrag abfragen, nutzen Sie bitte unseren aktuellen Währungsrechner.
  • Was ist ein Devisenfixkurs?
    Wechselkurse werden zum Zeitpunkt des effektiven Währungstausches festgelegt (fixiert). Für die Kalkulationssicherheit ist entscheidend, dass der Wechselkurs sich nicht mehr ändert, auch wenn die Geldüberweisung später erfolgt.
  • Wie können Devisenkurse korrekt verglichen werden?
    Drei wichtige Aspekte, die Sie beim Vergleichen von Wechselkursen beachten sollten:

    Fixierbarer Wechselkurs:

    Wechselkurse werden zum Zeitpunkt des effektiven Währungstausches festgelegt (fixiert). Deshalb sind nur fixierbare Wechselkurse vergleichbar. Für die Kalkulationssicherheit ist entscheidend, dass der Wechselkurs sich nicht mehr ändert, auch wenn die Geldüberweisung später erfolgt.

    Bei der Preisabfrage auf unserer Plattform werden Ihnen ausschliesslich reelle und fixierbare Wechselkurse angezeigt, noch bevor Sie uns Ihr Geld überweisen.

    Zeitpunkt:
    Der Devisenmarkt ist der weltgrösste Finanzplatz. Dementsprechend sind die Wechselkurse in der Regel immer in Bewegung. Ein realistischer Preisvergleich muss zwingend mit einem Fixkurs zum gleichen Zeitpunkt erfolgen, ansonsten können Wechselkurse nicht verglichen werden.

    Wir aktualisieren unsere Wechselkurse entsprechend den Bewegungen auf dem Finanzmarkt und stellen sie Ihnen ohne Zeitverzögerung während 24 Stunden von Montag bis Freitag zur Verfügung.

    Wechselkurs:
    Stellen Sie sicher, dass der angebotene Wechselkurs ein aktueller Kauf- oder Verkaufskurs ist und nicht ein Devisenmittelkurs. Ein Devisenmittelkurs ist ein fiktiver Orientierungskurs ohne die Gewinnmarge des Anbieters. Achten Sie auch darauf, dass der Kurs nicht zeitverzögert angeboten wird.

    Wir bieten Ihnen immer reale und aktuelle Kauf- oder Verkaufskurse an. Als Orientierung dienen Ihnen unsere Charts mit den entsprechenden Devisenmittelkursen.
  • Können auch Summen über CHF 500'000 gewechselt werden?
    Ja, nach Absprache erhöhen wir Ihr Transaktionslimit gerne individuell.
  • Kann die Dienstleistung auch ausserhalb der regulären Bürozeiten genutzten werden?
    Selbstverständlich, von Montag bis Freitag können Sie durchgehend Devisenkurse fixieren und Zahlungen in Auftrag geben.
  • Existiert ein Mindestvolumen pro Devisenwechsel?
    Nein, es gibt kein Mindestvolumen.
  • Können Devisenkurse auch telefonisch fixiert werden?
    Selbstverständlich, gerne nehmen wir Ihren Auftrag telefonisch entgegen.
  • Wo finde ich Unterstützung?
    Rufen Sie uns unter 061 406 97 97 an oder schrieben Sie uns ein E-Mail (team@wechselstube.ch). Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Account-Eröffnung
Zahlungsverkehr - Kreditoren direkt bezahlen
Termingeschäft
  • Wie kann ich mich gegen Wechselkursschwankungen absichern?
    Beim Devisentermingeschäft wird schon heute der Wechselkurs für einen späteren Zeitpunkt fixiert. Sie erhalten damit eine sichere Kalkulationsbasis für künftige Fremdwährungseinnahmen oder -ausgaben.

    Testen Sie die Konditionen mit unserem Währungsrechner für das Termingeschäft. Dieser zeigt Ihnen sofort an, zu welchem Kurs Sie Ihr Geld wechseln und welchen Gegenwert Sie erhalten.

    Sie können einen Kurs bis zu einem Jahr lang für sich fixieren – so haben Sie maximale Kalkulationssicherheit gegen Währungsschwankungen.

    Für die unverbindliche Aktivierung dieses Produkts erreichen Sie uns unter 061 406 97 97 oder schreiben Sie uns an team@wechselstube.ch.
  • Welches sind die Vorteile eines Devisentermingeschäfts?
    Durch das Termingeschäft sind Sie gegen Kursschwankungen abgesichert / verfügen über eine fixe Kalkulationsbasis.

    Keine Spekulation. Mit einem Termingeschäft überlassen Sie nichts dem Zufall.

    Sie müssen max. 10 % bis 23 % als Anzahlung hinterlegen. Die restlichen Gelder bleiben Ihnen zur freien Verfügung.

    Sie können wöchentliche Termine fixieren, mit einer maximalen Laufzeit von einem Jahr.

    Sie kennen den exakten Gegenwert, der bei Erreichung des Termins ausbezahlt wird.

    Fremdwährungseinnahmen sowie Ausgaben können abgesichert werden.
  • Welches sind die Voraussetzungen für Devisentermingeschäfte:
    Wir bieten Termingeschäfte ab einem Gegenwert von CHF 10‘000 an.

    Die Mindestlaufzeit beträgt eine Woche.

    Die maximale Laufzeit beträgt ein Jahr.

    Die Absicherung erfolgt nur auf eigene Konti.

    Von einer möglichen vorteilhaften Wechselkursentwicklung kann als Folge des fixierten Terminkurses nicht mehr profitiert werden.
Wechselkurs-Alarm
  • Sinn und Zweck unseres Wechselkurs-Alarms.
    Lassen Sie sich per E-Mail oder SMS informieren, wenn der Wechselkurs eine bestimmte Marke über- oder unterschreitet.

    Mit unserem Währungsrechner können Sie während 24 h (Mo-Fr) einen aktuellen und handelbaren Wechselkurs abfragen. Sie sehen damit unmittelbar, zu welchem Wechselkurs Sie Ihre Verpflichtung absichern könnten. Unter Berücksichtigung des Zahlungsziels, der aktuellen Wechselkursprognose (z. B. mit unserem Newsletter) und Ihrer persönlichen Risikobereitschaft können Sie in einem zweiten Schritt den Wechselkurs definieren, bei dem Sie eine Benachrichtigung wünschen.

    Ab diesem Zeitpunkt ist der Wechselkurs-Alarm für einen Monat gültig und wird Sie beim Erreichen Ihres Wunsch-Kurses informieren.

    Tipp: Bestehende Kunden unserer Devisenplattform platzieren meistens mehrere Wechselkurs-Alarme gleichzeitig. So können bereits kleinere Markbewegungen erkannt und gegebenenfalls genutzt werden.

    Wichtig:

    Bei unserem Wechselkurs-Alarm handelt es sich um ein kostenloses Informationstool. Wird ein Wunsch-Wechselkurs erreicht, wird nicht automatisch ein Kauf-/Verkaufsauftrag platziert.

Sie möchten persönlich unterstützt werden?

Allan Abt

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an T +41 61 406 97 97 oder schreiben Sie uns. Wenn Sie  wünschen, unterstützen wir Sie telefonisch, während
Sie sich einloggen oder Ihre Transaktionen tätigen.