Preisvergleich

Der Preisvergleich und was Sie dabei beachten müssen

  1. Der Fixkurs

    Wechselkurse werden zum Zeitpunkt des effektiven Währungstausch festgelegt (fixiert). Deshalb sind nur fixierbare Wechselkurse vergleichbar. Für die Kalkulationssicherheit ist entscheidend, dass der Wechselkurs sich nicht mehr ändert, auch wenn die Geldüberweisung später erfolgt.

    "Im Moment Ihrer Preisabfrage auf wechselstube.ch bieten wir Ihnen ausschliesslich reelle und fixierbare Wechselkurse an, noch bevor Sie uns Ihr Geld überweisen."

  2. Der Zeitpunkt

    Der Devisenmarkt ist der weltgrösste Finanzsplatz. Dementsprechend sind die Wechselkurse idR immer in Bewegung. Ein realistischer Preisvergleich muss zwingend mit einem Fixkurs zum gleichen Zeitpunkt erfolgen, ansonsten können Wechselkurse nicht verglichen werden.

    "Wir aktualisieren unsere Wechselkurse entsprechend den Bewegungen auf dem Finanzmarkt und stellen sie Ihnen ohne Zeitverzögerung während 24 Stunden von Montag bis Freitag zur Verfügung."

  3. Der Wechselkurs

    Stellen Sie sicher, dass der angebotene Wechselkurs ein aktueller Kauf- oder Verkaufskurs ist und nicht ein Devisenmittelkurs. Ein Devisenmittelkurs ist ein fiktiver Orientierungkurs ohne die Gewinnmarge des Anbieters. Achten Sie auch darauf, dass der Kurs nicht zeitverzögert angeboten wird.

    "Wir bieten Ihnen immer reale und aktuelle Kauf- oder Verkaufskurse an. Als Orientierung der Wechslkursbewegungen dienen Ihnen unsere Charts mit den entsprechenden Devisenmittelkursen."